Unser Leitbild

Die PsyFaKo hat auf der 26. Konferenz in Magdeburg vom 23.11. – 26.11.2017 das erste Mal in seiner Vereinsgeschichte ein Leitbild konzipiert und verabschiedet. Das Leitbild dient dazu, dass wir uns als Verein immer an Grundsätzen orientieren können, welche das Fundament unserer Arbeit bilden. 

Der PsyFaKo e.V. stellt eine Vernetzungsmöglichkeit zwischen den Psychologie-Fachschaften und Interessenverbänden dar. Wir halten unsere Arbeit stets transparent – sowohl für unsere Mitglieder als auch für Interessierte von außen – und überzeugen ebenso durch basisdemokratische Ansätze und Gleichberechtigung eines jeden Mitglieds. Hierbei legen wir großen Wert auf einen verantwortungsbewussten Umgang mit Ressourcen und eine effiziente Arbeitsweise, die auf Länder- und Bundesebene Wirkung finden soll.