M.Sc. Psychologie: Klinische Psychologie und Kognitive Neurowissenschaft

Ludwig-Maximilians-Universität München

München

Deutsch

4 Semester

120 ECTS

Start: Wintersemester

Bewerbungszeitraum: 01.05 bis 15.06.

ECTS bei Bewerbung: 140 ECTS

Zulassungstest: Nein

Losverfahren: Nein

Zeugnis nachreichen bis: 03.09. ?

Ausbildung zum:zur Psychotherapeut:in: möglich ?

Schwerpunkt: Klinische Psychologie, Kognitive Psychologie und Neurowissenschaften

Anmerkungen:

 

Zugangs­voraussetzungen ?

  1. Ein Transcript of Records aus dem Erststudium (Bachelor), aus dem mindestens folgende, jeweils benotete Leistungen hervorgehen müssen:
    • 15 ECTS-Punkte in Klinischer Psychologie,
    • 12 ECTS-Punkte in Neuropsychologie und/oder Biologischer Psychologie,
    • 12 ECTS-Punkte in Allgemeiner Psychologie,
    • 24 ECTS-Punkte in Statistischen Methoden und/oder Grundlagen Psychologischer Diagnostik
  2. Auf Grundlage dieser 63 ECTS wird eine gewichtete Durchschnittsnote berechnet, die nicht schlechter als 2,3 sein darf.
  3. Außerdem wird ein Nachweis über Kenntnisse der englischen Sprache auf B2-Niveau sowie ein Nachweis über Kenntnisse der deutschen Sprache auf C1-Niveau benötigt.
  4. Es muss eine erste und eine zweite Präferenz für die Spezialisierungsrichtung („Klinische Psychologie und Psychotherapie“, „Klinische Neuropsychologie“ oder „Neurokognitive Psychologie“) angeben werden. Zudem muss eine Präferenz für das Wahlfach („Sozialpsychologie“ oder „Entwicklungspsychologie“) angeben werden.

Auswahlkriterien ?

Sind mehr geeignete Bewerber als Studienplätze vorhanden, werden die Bewerber nach einer Rangliste ausgewählt. Die LMU München nutzt zweistellige Bachelornoten zur Bildung der Rangfolge. Wenn deine Bachelornote nur eine Stelle nach dem Komma aufweist, wird sie bei der zweiten Stelle nach dem Komma mit der Ziffer „9“ gereiht (z. B. mit „2,19“ bei einer Abschlussnote „2,1“).

Auswahl der Spezialisierungsrichtung:

  1. Sind unter den zugelassenen Bewerbern mehr Interessenten für eine Spezialisierungsrichtung als freie Plätze, berücksichtigt die Auswahlkommission sowohl die von Ihnen angegebenen Präferenzen, als auch die anhand der Abschlussnote gebildete Rangreihe.
  2. Sind unter den zugelassenen Bewerbern mehr Interessenten für ein Wahlfach als freie Plätze, entscheidet das Los.

Einzureichende Unterlagen ?

  • Bachelorzeugnis
  • Leistungsübersicht (Transcript of Records)
  • Nachweis über Sprachkenntnisse (z. B. Abiturzeugnis)
  • amtssignitierte oder unterschriebene Leistungsübersicht (Transcript of Records)

Laut unseren Informationen musst du die Unterlagen online einreichen.

Vergangene Auswahlgrenzen ?

Uns liegen keine Zulassungsgrenzen vor, weil es sich um einen neuen Studiengang handelt.

Erfahrungsberichte

1 - 2 von 2 Erfahrungsberichten

Studiendokumente ?

Wir probieren die Informationen auf dieser Webseite so aktuell und korrekt wie möglich zu halten, aber wir garantieren nicht für die Richtigkeit der Angaben. Alle Angaben sind ohne Gewähr! Im Zweifelsfall gelten die Informationen auf der Webseite der Universität und in den jeweils aktuellen Studiendokumenten. Bitte kontaktiert uns, wenn ihr Fehler findet!

Eintrag zuletzt aktualisiert am

Häufige Fragen

Hier findest du Antworten auf alle (fast) Fragen rund um die Bewerbung zum Psychologiemaster.

Master im Ausland

Dir fällt die Decke auf den Kopf und du willst einfach mal rauskommen? Hier findest du Informationen zum Studium im europäischen Ausland.

Alternative Master

Lass dich inspirieren indem du einen Blick auf unsere Liste alternativer, nicht-psychologischer Master wirfst.