Uniklinikum Leipzig Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie

Bundesland: Sachsen

Ort: Leipzig

  • Klinische Psychologie

    Gesamtbewertung: 5 von 5 Sternen

    Abteilung: Tagesklinik Station PSY3

    Jahr: 2022

    Studienabschnitt: Bachelor

    Dauer: 8 bis 12 Wochen

    Umfang: Vollzeit

    Nur Pflichtpraktikum: Ja

    Immatrikulation gefordert: Ja

    Möglicher Studienabschnitt: Bachelor oder Master

    Orientierungspraktikum oder BQT I (gemäß PsychThApprO 2020): Ja

    Bewertung

    Vielseitigkeit
    Lernzuwachs
    Vergütung
    Arbeitsbedingungen
    Betreuung
    Flexibilität
    Gesamt

    Vergütung: Nein

    Arbeitsschwerpunkt: Psychotherapie und Psychologische Diagnostik

    Beschreibung der Tätigkeit:

    Ich habe Psychotherapeutische Gruppensitzungen vor- und nachbereitet sowie durchgeführt (Metakognitives Training, Psychoedukation, Achtsamkeit).
    Ich habe supportive Einzelgespräche mit Patient*innen geführt.
    Psychologische Diagnostik in vielen Störungsbildern (Durchführung und Auswertung, per Fragebogen und Interview)
    Teilnahme an Multiprofessionellen Teamvisiten und deren Nachbesprechung.
    Teilnahme an Team und Einzelsupervision.
    Besuch anderer Gruppentherapien.
    Begleitung von Freizeitgruppen.
    Dokumentation von Therapie und Diagnostik.

Die Berichte wurde von anderen Studierenden geschrieben und spiegeln nicht die Meinung des PsyFaKo e.V. wider! Alle Angabe sind ohne Gewähr.

Berichte uns von deinen Erfahrungen!

Du suchst nach einem Praktikumsplatz? Du warst oder bist begeistert von einem vergangenem Praktikum und möchtest es weiterempfehlen?

Hilf mit ein Verzeichnis mit Praktikumsstellen für Psychologiestudent*innen zu erstellen!

Hast du Verbesserungsvorschläge für die Praktikumsdatenbank?

Bitte kontaktiere uns unter praktikumsdatenbank[at]psyfako.org und teil dein Feedback mit uns.